Konzerte

Röser & Bönsch - live im alten Schlachthof Euskirchen

* * * ABGESAGT * * *

So sehr wir es lieben, unsere Musik vor Publikum live zu spielen, wir müssen unsere Konzerte im alten Euskirchener Schlachthof aus persönlichen Gründen leider absagen. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben- Röser & Bönsch will be back!!

Nach einigen Monaten der Schaffenspause ist es endlich wieder soweit: Röser & Bönsch steigen wieder auf die Bühne. Und spektakulärer könnte die Kulisse kaum sein! Im alten Schlachthof in Euskirchen werden R&B alte und neue Lieder spielen. Über die Jahre wurde soviel Material zusammengetragen, dass sie sich dieses Mal hauptsächlich auf selbstgeschriebene Stücke konzentrieren werden. Der eigene Anspruch ist dieses Mal besonders hoch - im alten Schlachthof wird wegen der besonderen Akustik eine Live-CD produziert. Das Doppelkonzert findet am **20. und 21. September 2019** statt. Karten erhalten Sie für 8,00/5,00[^1] € [online auf www.roeserboensch.de](/tickets) oder - solange verfügbar - an der Abendkasse. **Einlass ist ab 19:00 Uhr!** [^1]: Schüler und Studenten

Archiv! -- Archiv! -- Archiv!

Röser & Bönsch - live in den Römerthermen Zülpich

Am 07.Dezember 2018 ist es soweit: Röser & Bönsch treten nach einem ausverkauften Konzert im Euskirchener Casino wieder in den Römerthermen Zülpich auf! Welche Musik die Römer damals im Badehaus gehört haben, das ist nicht überliefert. Aber das, was Röser & Bönsch abliefern werden, hätte ihnen sicherlich gefallen.

Karten erhalten Sie für 12,00/9,001 € im Museum der Badekultur, online auf www.roeserboensch.de oder - solange verfügbar - an der Abendkasse. Einlass ist ab 19:00 Uhr!

Röser & Bönsch - live im Casino

Am 05. Oktober 2018 ist es wieder soweit: Röser & Bönsch treten zum Heimspiel an! Nach der erfolgreichen Tour im vergangenen Jahr und einigen Haus- und Terassenkonzerten ist es jetzt wieder Zeit für das Casino.

Casinale 2017 - ein literarischer Abernd mit Musik

Am Mittwoch den 11. Oktober 2017 treten Röser & Bönsch im Rahmen der Casinale 2017 als musikalische Unterstützung der Theater AG der Marienschule Euskirchen auf. Literaturzitate - ausgewählt von Dr. Maria-Regina Neft und vorgetragen von Schülerinnen und Schülern der Marienschule Euskirchen - werden von uns sarkastisch, fröhlich, nachdenklich und immer auf den Punkt vertont. Obwohl wir im Hintergrund bleiben, sind wir die wahren Stars dieser Veranstaltung ;)

Der Veranstaltungsflyer sagt dazu:

Von der Liebe - Literatur und Musik zum wichtigsten aller Themen

Ach, die Liebe. Was wären wir ohne sie? Ist nicht tatsächlich Liebe die Triebfeder all unserer Handlungen? Unsere Ursehnsucht, aber auch der Quell der schlimmsten Qualen? Es gibt von Werther bis Romeo und Julia unzählige Liebesgedichte, Liebeslieder, Liebesgeschichten - und wenn sie überdauern wollen, müssen sie tragisch enden. Wer könnte sie alle kennen?

Frau Dr. Maria-Regina Neft und Jürgen Bönsch haben für uns eine kleine exemplarische Auswahl erstellt. Es gibt einige der schönsten und einige der traurigsten Gedichte und Geschichten zur Liebe, es heißt aber auch mit Loriot: „Sagen Sie jetzt nichts, Fräulein Hildegard.“ Theater MSE, die Gruppe ehemaliger Marienschüler, trägt gekonnt die Texte vor und spielt die schönsten Liebesszenen der Geschichte. Bei diesem Thema darf natürlich die Musik nicht fehlen. Die Euskirchener Liedermacher Röser & Bönsch untermalen gemeinsam mit Franziska Lörch das Programm musikalisch.

Es wird ein unterhaltsamer, ein lehrreicher, ein lustiger Abend zum größten Thema der Welt.

Einlass ab 18:30 Uhr, Beginn ist um 19:00 Uhr

Karten gibt es für 8,00/6,001 in der Buchhandlung Rotgeri (Euskirchen, Bahnhofstr. 16), oder über karten@casinoverein.eu

oder 10,00/8,001 € an der Abendkasse.

Röser und Bönsch gehen auf Tour!

Nachdem Röser und Bönsch in den letzten Jahren bereits zahlreiche ausverkaufte Konzerte in und um Euskirchen gegeben haben, ist es für die beiden Musiker nun an der Zeit, endlich einmal die Gitarrenkoffer zu packen und eine kleine Tournee anzugehen. In Köln, Zülpich und Euskirchen werden sie im Frühjahr 2017 ihre eigenen Lieder und ihre Lieblingsnummern aus den bisherigen Konzerten in akustischer Version mit ihrer Band präsentieren. Dabei treffen ironischer Witz und Tiefe der Texte auf virtuoses und teils bluesig angehauchtes Gitarrenspiel.

Während Bönsch aus der Literatur kommt und seine Leidenschaft dem Theater gilt– er war zuletzt in der Rolle des Faust in einer Inszenierung von Goethes gleichnamigem Theaterstück zu sehen – hat Röser an der Musikhochschule Köln Jazz mit Schwerpunkt Saxophon studiert und sich in zahlreichen Bands als musikalischer Tausendsassa einen Namen gemacht. Gefunden haben sich die beiden als Lehrerkollegen an einem Euskirchener Gymnasium, wobei ihnen der Schulalltag mit seinem immer wieder kuriosen Figurenrepertoire als Inspiration dient. Doch auch Alltagsthemen wie das Älterwerden, das Sterben und die Liebe kommen nicht zu kurz.

Besonderen Wert legen Röser und Bönsch bei Ihrer ersten Tournee auf die Wahl der Veranstaltungsorte: Während die Konzerte im Tanzstudio La Pista y Tango und im Café Schokolädchen eher in intimem Rahmen stattfinden, wird das Konzert in den Römerthermen in einer ganz besonderen Atmosphäre stattfinden.

Röser & Bönsch unterwegs 2017

Beginn ist jeweils um 20.00 Uhr.

Karten gibt es für 10€ (6€ ermäßigt*) an der Abendkasse oder in unserem Online Ticket Shop selber ausdrucken.


  1. Schüler, Studenten und Mitglieder ↩︎ ↩︎ ↩︎